Jeder Hund ist einzigartig

Im Hunde-Psychologie-Center bei Hannover wird ihr Hund nach seinem Charakter und seinen individuellen Stärken und Schwächen gehandhabt. Dabei arbeitet Dirk-David Schmitt mit Besitzern auffälliger Hunde jeder Rasse und jeden Alters. Ihr Hund ist ein Individuum genauso wie Sie, und gemeinsam mit Dirk-David Schmitt können Sie lernen, Ihrem Hund ein gutes „Leittier“ zu sein und ihn mit Kompetenz, Ruhe und Gelassenheit durch Ihren Alltag zu führen.

Hunde sind nach wie vor in vielen Bereichen dem Wolf sehr ähnlich, auch wenn sie sich in einigen Punkten unterscheiden. Die Philosophie und der Ansatz zur Arbeit, dem Training und der Rehabilitation von Hunden richtet sich im Hunde Psychologie Center neben jahrelanger Erfahrung vor Allem nach den Grundsätzen des Rudellebens. Denn jede Familie mit ihrem Hund und jeder Besitzer mit seinem Hund stellt eben dieses Rudel dar. Hier lesen Sie mehr zum wölfischen Erbe und den Mensch-Hund Rudeln.

Das Hunde-Psychologie-Center ist gut erreichbar direkt an der A2 bei Hannover gelegen und bietet alle Voraussetzungen für das Training mit Ihrem Hund: Ein großes, sicher eingezäuntes Grundstück, ein Haus mit verschiedenen Bereichen, ein separates, eingezäuntes Waldstück, einen See für Schwimmtraining sowie Felder und Wiesen für lange Spaziergänge und Leinentraining.


Philosophie

Dirk-David Schmitts Philosophie rund um die Themen Hundeerziehung, Therapie und das Miteinander von Mensch-Hund Teams.

Zur Seite


Rehabilitation

Alle Informationen rund um die Rehabilitation eines Hundes im Rudel finden Sie hier.

Zur Seite


Leistungen und Preise

Die Leistungen und Preise des Hunde Psychologie Centers sehen Sie hier.

Zur Seite

 

Verhaltensauffälligkeiten

Jeder Hund hat seinen eigenen Charakter, seine eigene Geschichte und damit verbundene individuelle Verhaltensauffälligkeiten.

Dirk-David Schmitt und sein Team therapieren hier seit Jahren erfolgreich die verschiedensten Verhaltensauffälligkeiten von Hunden jeder Rasse und jeden Alters mit Hilfe des Hunderudels. Das Angebot hat sich für die Rehabilitation der verschiedensten Auffälligkeiten von Hunden als wirksam erwiesen, zum Beispiel für:

  • Hyperaktivität
  • Ängstlichkeit
  • Nervosität
  • Aggressivität
  • Jagdtrieb
  • Dominanz
  • Unverträglichkeit
  • Neurosen
  • Obsessionen
  • Rassenspezifische
  • Probleme

All diese Verhaltensauffälligkeiten führen dazu, dass Ihr Leben mit dem Hund im Alltag problematisch und anstrengend ist. Das Ziel der Therapie ist es dem Hund wieder ein normales, soziales Hundeverhalten beizubringen, das langfristig auch im Alltag nach der Rehabilitation des Hundes bei Ihnen zu Hause beibehalten wird. Im Rudel mit Hunden und Menschen lernt er, wieder Hund zu sein und was es bedeutet, entspannt einer souveränen Führung zu folgen.

Um die langfristige Verbesserung zu erreichen, arbeiten wir mit jedem Hund und seinem Halter oder seiner Halterin individuell abgestimmt und erarbeiten einen Trainingsplan, der nach Ihren Wünschen und Zielen sowie der Veranlagung Ihres Hundes ausgerichtet ist. Je nach der Energie Ihres Hundes und der Situation bedarf es darüber hinaus auch unterschiedlicher Führung durch Sie im Alltag. Wie dies aussieht lernen Sie bei uns, um im Umgang mit Ihrem Hund noch sicherer zu werden.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, kontaktieren Sie uns einfach per Telefon oder E-Mail. Gern beantworten wir alle Ihre Fragen in einem ersten, unverbindlichen Gespräch.

Erfahrungsbericht

Klicken Sie hier, um im Blog mehr von einem Erfahrungsbericht zu lesen.

Erfahrungsbericht